Regionalbudget für Kleinprojekte - LEADER - Mittelbaden

Bis zum Beginn des 20. Jahrhunderts gab es in Deutschland zahlreiche kleine Ölmühlen. In den ländlichen Orten wie Loffenau und Reichental boten diese Mühlen der Bevölkerung die Möglichkeit, ein eigenes hochwertiges, regionales Speiseöl pressen zu lassen. Mit der zuzunehmenden Industrialisierung und der wachsenden Mobilität verschwanden die kleinen Ölmanufakturen aus fast allen Regionen. Übrig blieben bis heute hauptsächlich Industrieölmühlen, in welchen meist Ölsaaten zu Kraftstoffen verarbeitet werden.

Für die Herstellung von eigenen Ölen für den Hausgebrauch aus ölhaltigen Früchten und Saaten wie Walnüssen, wird es zunehmend schwieriger einen verarbeitenden Betrieb zu finden. Oft müssen lange Anfahrtswege und Wartezeiten in Kauf genommen werden. Die Ölmühlen zur Lohnpressung sind im Murgtal und in der Vorbergzone heute ganz verschwunden. Deshalb hat die LEADER-Aktionsgruppe Mittelbaden Schwarzwaldhochstraße Anfang des Jahres für die Einrichtung einer kleinen Ölmühle zur Lohnpressung in Loffenau einen Zuschuss von 7.063,- € beschlossen. Das Projekt wird aus dem Regionalbudget für Kleinprojekte unterstützt. Mit Hilfe des Zuschusses konnte der Raum zur Verarbeitung der Ölsaaten gemäß den hygienischen Anforderungen ausgestattet sowie eine Pflanzenölpresse eingebaut werden.

Mit der Ölmühle für Speiseöle wird der Bevölkerung nicht nur die Möglichkeit gegeben, wieder vor Ort aus den eigenen Saaten Öl für den Hausgebrauch pressen zu lassen. Mit der neuen Verarbeitungsmöglichkeit wird auch der Erhalt der typischen Kulturlandschaft mit verschiedenen Streuobstbäumen gefördert. Somit trägt das eigene Salatöl, neben einer gesunden und nachhaltigen Ernährung, zum Schutz der Landschaft und vielfältiger Lebensräume bei, in der wir bei einem Spaziergang nach Feierabend Entspannung und Erholung finden.

 

Weitere Information zum EU-Förderprogramm LEADER und dem Regionalbudget finden Sie auf der Internetseite der Aktionsgruppe Mittelbaden Schwarzwaldhochstraße: https://www.leader-mittelbaden.de/