Beiträge

Das Murgtal mit seinen Seitentälern zählt zu den reizvollsten und abwechslungsreichten Landschaften im Schwarzwald. Doch wer als Wanderer oder Radfahrer mehrere Tage auf einem der zahlreichen Premiumwege oder Genießerpfade unterwegs ist, muss feststellen, dass es dort nicht überall ausreichend Übernachtungsmöglichkeiten für jeden Geldbeutel gibt. Weiterlesen

 

Regionalforum in Weisenbach wirft seine Schatten voraus.

Abwechslungsreiche Pfade, tiefe Felsschluchten, mittelalterliche Burgruinen und grandiose Aussichten erwarten Wanderer, die auf der Murgleiter zwischen Gaggenau und der Murgquelle am Schliffkopf unterwegs sind. Der als Premiumwanderweg zertifizierte Fernwanderweg gehört zu den schönsten Wanderwegen Deutschlands. Bei der jüngsten, erst kürzlich veröffentlichten Bewertung durch das Deutsche Wanderinstitut erhielt die Murgleiter wieder gute Noten und landete insgesamt auf dem vierten Platz beim deutschlandweiten Ranking. Um die touristische Entwicklung im Murgtal werbewirksam voranzubringen, wäre aber ein Platz auf dem Siegertreppchen unter den ersten drei zertifizierten Premiumwanderwegen enorm wichtig. Dazu möchten die Kommunen des Landkreises Rastatt, auf deren Gemarkung die Murgleiter verläuft, und die Gemeinde Baiersbronn gemeinsam in die Aufwertung des Wanderwegs investieren. Weiterlesen

Familien mit Kindern gehen gemütlich zwischen den blühenden Obstwiesen spazieren, während ein paar Rinder etwas weiter oben das erste frische Frühlingsgras rupfen. Die Bienen fliegen munter summend von Baum zu Baum und tragen so ihren Teil zu einer reichen Apfelernte für die Baden-Badener Bürgerinnen und Bürger bei. Weiterlesen