Die Region gemeinsam zu gestalten – das ist die Grundidee des Regionalförderprogramms LEADER. Gemäß dem Bottom-Up-Prinzip sollen Bürger und Experten, die außerhalb der Vereinsstruktur der LEADER-Kulisse Mittelbaden stehen, im laufenden Entwicklungsprozess innovative Ansätze und konkrete Projektideen einbringen und umsetzen können. Der Anfang wurde mit dem ersten Regionalforum Mittelbaden gemacht, das im März in Varnhalt stattgefunden hat.  Weiterlesen

Am 17.03.2016 fand die Jahresversammlung des Vereins „Regionalentwicklung Mittelbaden Schwarzwaldhochstraße e.V.“ im Forstamt Baden-Baden statt. Etwa die Hälfte der Mitglieder war der Einladung des Vorstands gefolgt. Weiterlesen

Mit einer Auftaktveranstaltung am 24.02.2016 um 18.00 Uhr im Rathaus Sinzheim ist das LEADER-Projekt „Entwicklungskonzept für brachfallende Reblagen und die Sanierung von Trockenmauern“ an den Start gegangen. Ziel der gut besuchten Veranstaltung war es, über die geplante Konzeption zu informieren und für eine aktive Beteiligung der betroffenen Bürger, Kommunen und Winzer zu werben.

Zum Einstieg gab Herr Ebert vom Forstamt Baden-Baden mit einer Fotodokumentation einen umfassenden Überblick über die Situation und Problemlagen in den Reblagen. Anschließend informierten Frau Stief vom Landwirtschaftsamt des Landkreises Rastatt sowie Herr Kühn vom beauftragten Planungsbüro aG/R ILN über die geplante Vorgehensweise bei der Erstellung der Konzeption.

Neben einer fundierten Bestandsanalyse sollen auch die Ergebnisse von Workshops mit Bürgern und Experten in die Konzeption eingehen.

Ein erster Workshop soll bereits am 23.03.2016 stattfinden. Zum Schluss informierte Frau Dr. Wurz seitens der LEADER-Geschäftsstelle über die Fördermöglichkeiten und die Antragstellung innerhalb des LEADER-Programms.

Eine Dokumentation der Präsentation bei der Auftaktveranstaltung finden Sie hier:

Invalid download ID. Invalid download ID.

Mit seiner Sitzung am Montag, dem 22.02.2016, hat der Auswahlausschuss der LEADER-Kulisse Mittelbaden den aktuellen Projektaufruf abgeschlossen. Beraten wurde über insgesamt drei Projektanträge.

Der Vorsitzende des Vereins Claus Haberecht und die Geschäftsführerin Dr. Antje Wurz freuten sich besonders darüber, dass zwei der Projekte von privaten Antragstellern eingereicht worden sind. Solche Initiativen wolle man in Zukunft noch stärker fördern, hoben beide hervor.

Weiterlesen

Die Entscheidung über die im Rahmen des LEADER-Programms 2014 – 2020 als LEADER Region ausgezeichneten Regionen wurde am 07.01.2015 in Stuttgart im Neuen Schloss von Ministerpräsident Winfried Kretschmann und dem Minister für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz, Alexander Bonde, feierlich bekanntgegeben.

Die organisatorischen Maßnahmen für die Aufnahme der Projektabwicklung im LEADER-Programm gehen voran.